Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Moin,

    wir stellen unseren User auf mehreren Terminalserver Notes per Multiuser Config an. Die Clients sind 9.0 wie ebenfalls unsere Domino Server.
    Aktuell müssen wir leider feststellen das bei manchen Benutzer der Abwesenheitsagent nicht funktioniert obwohl er aktiv ist. Sprich er sendet den Absender keine entsprechende Abwesenheitsbenachrichtung sobald eine E-Mail eingetroffen ist.
    Habt ihr eine Idee woran es liegen könnte?

    PS: Ja ich weiß das der Agent ein bestimmten Zeitintervall abarbeitet und es dauern kann bis man eine Abwesenheitsnotiz erhält. ;) Wir hatten Testweise den Agenten 1-2 Wochen laufen und keiner der Absender(intern und extern) hat eine Abwesenheitsbenahrichtung erhalten..

    LG
  • Neu

    hintergrund ist einfach.
    Eine Installation die auf einen FileServer liegt soll umgewandelt werden in einen Lokale (Citrix) Installation. Der Dienstleister meint das lokal verschlüsselte Datenbanken NICHT übernommen werden können.

    Meiner Meinung nach hat jemand der einen NSF vor die Nase bekommt, keine chance zu sehen ob einen solche Datenbank verschlüsselt ist, oder nicht. Es sei den das er/sie/es versucht in Notes zu öffnen (was in diesen Fall dann zu Datenschutz technische problemen führen würde, weil der Dienstleister dazu nicht berechtigt wäre).
    Eine DB mit Lokale ACL schutzt ist ebenso transportierbar, aber halt nur nicht durch unberechtigte personen zu öffnen, so sehe ich das auch für verschlüsselte datenbanken.

    Hat jemand hier andere Erfahrungen ?

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Abwesenheitsagent funktioniert bei manchen User nicht..

0

FP9 Client Installtion, Domino Server ebenfalls auf FP9 notwendig?

1

Ronka

Unbekanntes Fenster

4

gsch60

Wie erkennt mann das einen Lokale DB verschlüsselt ist, ohne den zu öffnen ?

6

Ronka

Rahmen in Rahmengruppe "sperren"

7

RockWilder

Letzte Aktivitäten

  • xJakuzi -

    Hat das Thema Abwesenheitsagent funktioniert bei manchen User nicht.. gestartet.

    Thema
    Moin, wir stellen unseren User auf mehreren Terminalserver Notes per Multiuser Config an. Die Clients sind 9.0 wie ebenfalls unsere Domino Server. Aktuell müssen wir leider feststellen das bei manchen Benutzer der Abwesenheitsagent nicht funktioniert…
  • Ronka -

    Hat eine Antwort im Thema FP9 Client Installtion, Domino Server ebenfalls auf FP9 notwendig? verfasst.

    Beitrag
    Der Domino server und die Clients mussen keineswegs die gleiche version haben, ABER denk dran das der Server nur das ausführen kann, was er hat. Funktionen die in 9.0.1 FP9 stecken (und nicht davor) können nur damit ausgefuhrt werden. AdminP ist z.B.…
  • xJakuzi -

    Hat das Thema FP9 Client Installtion, Domino Server ebenfalls auf FP9 notwendig? gestartet.

    Thema
    Moin, wir haben aktuell unsere Domino Server auf 9.0 und die Clients ebenfalls. Kein FP aktuell installiert. Testweise würden wir gerne bei den Clients FP9 installieren. Ist dies so möglich, oder muss der Domino Server immer zwingend mit dem gleichen…
  • gsch60 -

    Hat eine Antwort im Thema Unbekanntes Fenster verfasst.

    Beitrag
    Sorry, das "v" ist aus versehen hineingerutscht. Ich dachte, ich sollte in den Ergebnissen nach "Hide" suchen oder habe ich es falsch verstanden? Im Anhang habe ich mal die Ausgabe von "grep -riH Log .settings/" beigefügt.
  • Ronka -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erkennt mann das einen Lokale DB verschlüsselt ist, ohne den zu öffnen ? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von RockWilder: „Und woher weiß er, welche DB verschlüsselt ist und welche nicht, wenn er sie nicht anfassen will? Nur mal aus Interesse heraus: wieso möchte der Dienstleister keine veschlüsselten DBs anpacken? Hat er einen triftigen Grund…
  • RockWilder -

    Hat eine Antwort im Thema Unbekanntes Fenster verfasst.

    Beitrag
    Habe ich gesagt, du sollst nach "HIDE" grep-pen, oder nach "logviewer"? Und warum schließt du das Pattern "Log" aus?
  • RockWilder -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erkennt mann das einen Lokale DB verschlüsselt ist, ohne den zu öffnen ? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Ronka: „Der Dienstleiter meint das er verschlüsselte DB's NICHT von A nach B bringen wird. “ Und woher weiß er, welche DB verschlüsselt ist und welche nicht, wenn er sie nicht anfassen will? Nur mal aus Interesse heraus: wieso möchte…
  • gsch60 -

    Hat eine Antwort im Thema Unbekanntes Fenster verfasst.

    Beitrag
    Hallo. Vielen Dank für die Antwort, aber bei meiner Suche bekomme ich als Ergebnis nur dies: root@HOL-IT-N10:/mnt/c/Program Files (x86)/IBM/Notes/Data/workspace/.metadata/.plugins/org.eclipse.core.runtime# grep -rivH Log .settings/ | grep HIDE
  • Ronka -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erkennt mann das einen Lokale DB verschlüsselt ist, ohne den zu öffnen ? verfasst.

    Beitrag
    nochmals nein. Der Dienstleiter meint das er verschlüsselte DB's NICHT von A nach B bringen wird. Diese Meldung ist mMn unsinnig da der Dienstleister mehr mühe machen müsste um heraus zu finden OB eine Datenbank verschlüsselt ist als wenn er alle NSF…
  • RockWilder -

    Hat eine Antwort im Thema Wie erkennt mann das einen Lokale DB verschlüsselt ist, ohne den zu öffnen ? verfasst.

    Beitrag
    Wenn du einen Dienstleister anheuerst, der das für dich übernehmen soll, musst du ihm auch soweit vertrauen ;) Und wenn der Dienstleister was taugt, kann er selbst rausfinden, ob eine DB verschlüsselt ist, oder nicht. Dafür braucht es dann aber nunmal…