LS Bibliothek vor Änderung schützen

  • Hallo,


    ich hab' folgendes Problem:


    Bei uns sollen zwei LS-Bibliotheken in mehreren Projekten eingesetzt werden.
    Wie kann ich als Admin verhindern, dass Programmierer Änderungen oder nennen wir es lieber mal "individuelle Anpassungen" an den Bibliotheken vornehmen?
    Kann man die Bibiliotheken irgendwie als externe Binärdatei einbinden, die somit nicht mehr direkt editierbar ist oder gibt es eine andere Lösung?


    Vielen Dank für Eure Hilfe


    Gruß Thorsten

  • Hallo taurec,


    danke für die Antwort.
    Auf die Idee bin ich auch schon gekommen.
    Wir haben mehrere Server im Einsatz und einige Programmierer haben auch Zugriff auf das Filesystem und somit auch auf die LSSs.


    Gibt's nicht eine Möglichkeit eine compilierte Version als Datei abzuspeichern und nur diese Version zu verteilen?
    So könnte man den kreativen Tatendrang doch etwas eindämmen.


    Gruß Thorsten

  • Erst mal vielen Dank für Eure Antworten.


    Warum die Entwickler/Programmierer Zugriff auf das File-System haben ist eine politische Entscheidung und ist/war bereits seit langem ein Diskussionspunkt ;-)


    Kann ich also - um auf Deine Antwort zu kommen, taurec - eine Bibliothek erstellen die eine LSS-Datei lädt. diese compilieren und die DB, die diese Bibliothek enthält jemanden dann per Mail zusenden, damit dieser die Bibliothek in sein Projekt/DB per Copy/Paste übernimmt und dann nutzen kann?


    Wenn ja wäre das genial


    Gruß Thorsten