private Ansichten löschen

  • Ich will eigentlich nur einen Knopf bauen, den die Benutzer betätigen um eine gewisse private Ansicht zu löschen.
    Wie das aber so ist, gibt es das Attribut "IsPrivate" nicht und wenn ich das ohne diesem Attribut versuche bekomme ich die nette Fehlermeldung, die unten zu sehen ist.


    Habe schon ein wenig gesucht aber nichts passendes gefunden..

    Ärgerlich wenn am Ende des Geldes noch soviel Monat übrig ist...

  • Das tönt danach das du in dein knopf direkt versuchst auf den server eine ansicht anzulegen, aber die anwender nicht das häckchen "Persönliche ansichten erstellen" besitzen. Das solltest du kontrollieren, und dann nochmal testen.


    Ronka

  • also ich will den Benutzern eine E-Mail schreiben in der ein Button ist und der Button soll folgenden Quellcode ausführen:

    Code
    1. Dim db As NotesDatabase
    2. Dim s As New NotesSession
    3. Dim view As NotesView
    4. Dim flag As Integer
    5. Set db = s.GetDatabase("Servername", "Pfad_zur_DB.nsf")
    6. Set view = db.GetView("meine_Ansicht")
    7. Call view.Remove
    8. Msgbox "Ihre Datenbank wurde aktualisiert!", 64, "Information"


    Folgende ACL:

    Ärgerlich wenn am Ende des Geldes noch soviel Monat übrig ist...

  • Ist die Ansicht die du löschen willst zufällig vom Typ Gemeinsam Privat bei Erstbenutzung ?


    Dann wird er sich mit deinem Script die erste Ansicht mit diesem Namen holen und dies ist normalerweise immer die Gemeinsame aus dem Design.
    Und die Löschen darf der Benutzer logischerweise ohne Designerrechte nicht.

  • da hast du recht, genau von diesem Typ ist Sie.
    Aber wie bekomme ich denn nun die private Ansicht, wenn es das Attribut .isPrivate unter 4.6 nicht gibt o,O

    Ärgerlich wenn am Ende des Geldes noch soviel Monat übrig ist...

  • Wenn sichergestellt ist dass kein benutzer bei dem das Script ausgeführt wird Designer Rechte oder mehr hat.
    Kannst du einfach durch die Ansichten iterieren und jede Ansicht mit dem entsprechenden Namen versuchen zu löschen.
    Im Fehlerfall macht er eben sofort mit der nächsten weiter

  • gesagt getan, nur leider hat das nicht so ganz funktioniert..


    Code:

    Ärgerlich wenn am Ende des Geldes noch soviel Monat übrig ist...

  • Dann geh das Script doch mal mit dem Debugger durch.


    Ausserdemn solltest du noch wie ich es auch gesagt hatte prüfen welche Ansichten du löschst.
    Wie dnotes gerade schrieb versuchst du damit alle Ansichten zu löschen.

  • also im Debugger geht er jede Ansicht durch. So war das auch von mir gedacht. Denn jeder Benutzer der diesen Knopf bekommt, hat gar nicht das Recht Ansichten zu löschen. Von daher sollte er nur die private Ansicht löschen dürfen. Ich habe grad mal die Ansicht per Hand gelöscht und dann den Button nochmal betätigt (nachdem ich eine neue private Ansicht erstellt habe) und nun kann ich auf dem Client diese Ansicht nicht mehr öffnen. Dann springt er zurück zur Standardansicht. Die Ansicht ist aber nciht gelöscht worden.
    Aber ich bau mal ein, dass er die Ansichten nach dem Namen auswertet.

    Ärgerlich wenn am Ende des Geldes noch soviel Monat übrig ist...