Probleme mit Sametime Standard Community ohne Konsole R 8.5.2 auf Domino R 8.5.2 FP2

  • Wir nutzen Lotus Sametime R 8.5.2 Standard Communiy Server ohne Systemkonsole auf Domino R 8.5.2 FP2. also den klassichen Sametime Community Server.


    Dort treten folgende Probleme auf:


    1.) Bei einer Testbesprechung erscheint beim Testen des Browsers folgende Fehlermeldung: Bild1



    Die Fehlermeldung erscheint nur, wenn man an Sametime angemeldet ist. Ist man nicht angemeldet, so funktioniert es problemlos.


    2.) Will man eine Online Besprechnung planen, so kann man keine Teilnehmer auswählen. Das Adressauswahlfenster bleibt nur grau und es erscheint die Ausschrift: Verzeichnis wird geladen und es bleibt dabei stehen. Bild 2


    Wir haben es auch mit einem anderen Release von Domino und Sametime getestet, aber das gleiche Problem, Das Problem tritt auch auf dem Sametime Server direkt auf.


    Wir sind sehr an einer Lösung sehr interessiert. Es wäre schön, wenn Sie uns helfen könnten. Vielen Dank im Voraus.

  • Habt ihr den Sametime Server als Update von 8.0.2 installiert oder war es eine Neuinstallation ?


    Bei einer Neuinstallation steht nur noch die Chat und Awareness Funktionalität zur Verfügung, die Meeting Funktionalität muss dann über die Websphere Komponenten realisiert werden.
    Die Meeting Funktionalitäten im Community Server sind nur noch aus Kompatibilitätsgründen drin, wenn man eben von einem Sametime < 8.5 updatet.
    Nur dann sind diese auch aktiv und verfügbar.

  • taurec : Bist Du da sicher? Für die Sametime Classic Meetings wird nur der ST Community Server (auch in 8.5.2) benötigt, oder? Dann hat man zwar nicht die Oberfläche und die "new meeting" Funktionalität aber funktionieren sollte das schon noch.


    FrankT : Browser supported? Java auf dem Client vorhanden? Version des Sametime-Clients? Welche Schritte werden ausgeführt?