Dateischutz unter HTTP geht nicht immer

  • Um HTML-Dokumente die im Dateiverzeichnis des Dominoservers liegen zu schützen, gibt es die Dateischutzdokumente. Diese funktionieren auch wunderbar. Allerdings taucht bei mir ein Problem in Verbindung mit virtuellen Servern auf.


    Schütze ich eine Datei oder ein ganzes Verzeichnis eines virtuellen Server der sich die IP-Adresse mit anderen virtuellen Servern teilt (Auflösung über den Hostnamen), so verwendet der HTTP-Server immer den Dateischutz des gesamten Servers und nicht das Dateischutzdokument des virtuellen Servers.


    Verändere ich die ganze Situation dahingehend, dass ich dem virtuellen Server eine eigene IP-Adresse zuweise (d.h. im Virtuellen Server Dokument gebe ich im Feld "IP-Adresse" eine Adresse an anstatt im Feld "Host-Name" den Domainnamen, dann funktioniert der Dateischutz nicht.


    Ist dies ein Bug von Domino 5.05 oder ein generelles Problem?


    Wer weiß mehr?

  • Eine virtuelle host braucht eine ip adresse, und sonnst funktioniert das ding nicht... Also wenn dort einen dns eintrag kommt, dann klappt das einfach nicht.
    warum brauchst du einen virtuelle host und ist einen virtuelle server ausreichend ?

  • Wir betreiben auf unseren Server viele Webseiten. Da natürlich öffentliche IP-Adressen knapp sind müssen wird diese sharen. Sprich auf einer öffentlichen IP-Adresse mehrere Websites betreiben.


    Unter Domino hat man die Möglichkeit beliebig viele virtuelle Webserver auf einer IP-Adresse laufen zu lassen. Die Zuordnung läuft dann nicht über die IP sondern über das zweite Eingabefeld beim virtuellen Serverdokument "Host". Hier wird einfach der DNS-Name eingetragen.


    Das funktioniert ja alles wunderbar.


    Nur der Dateischutz der einem virtuellen Server zugewiesen wird, greift nicht wenn der virtuelle Server eigenständig ohne geteilte IP betrieben wird.

  • ... das hier wird Dir vermutlich nicht weiterhelfen ...


    mit SSL Zertifikaten ist es meiner Erfahrung nach genauso
    eine IP-Adresse -> ein SSL Zertifikat


    ich lasse mich gerne eines besseren belehren


    mfg lodsnods