Umlaute gehen beim Speichern eines Dokumentes verloren

  • Umlaute gehen beim Speichern eines Dokumentes verloren

    Hallo zusammen,

    ich stosse gerade auf einen Fehler, den ich mir ehrlich gesagt nicht wirklich erklären kann.

    In einem Dokument A steht in einem Feld des Typs Text ein Eintrag mit Umlauten.
    In einem Dokument B lasse ich den Wert des Feldes aus Dokument A per DBLookup berechnen.
    Bei der sichtbaren Berechnng wird auch der Eintrag aus dem Feld in Dokument A im Feld Dokument B korrekt angezeigt.
    Sobald ich dann allerdings speichere und dann wieder öffne, fehlen in dem Feld alle Umlaute.
    Gehe ich in den Edit Modus, lasse das Feld wieder neu berechnen, holt er sich wieder den Wert mit Umlauten aus Dokument A, beim speichern vergisst er dann allerdings erneut die Umlaute.

    Mir fällt gerade nicht ein, was das Problem sein könnte.

    Danke schon mal für Eure Zeit.

    René
    Danke und Grüße

    Der Lord
  • Neu

    eventuell wird in dem Dokument B auch ein anderer Zeichensatz / Codepage verwendet.

    Werden die Dokument A und B mit verschiedenen Masken erstellt?
    Handelt es sich bei dem Feld um ein Richtextfeld?

    Viele Grüße
    Dirk
    Rein logisches Denken verschafft uns keine Erkenntnis über die wirkliche Welt.
    Alle Erkenntnis der Wirklichkeit beginnt mit der Erfahrung und endet mit ihr.
    Alle Aussagen, zu denen man auf rein logischen Wegen kommt, sind, was die Realität angeht, vollkommen leer.
    Albert Einstein