Userabhängiges Spaltensymbol in Ansicht

  • Userabhängiges Spaltensymbol in Ansicht

    Hallo zusammen,

    wir haben eine Aufgaben-DB in der Berichte mit Aufgaben an mehrere Empfänger verteilt werden.
    Diese sehen die ihnen zugeordneten Doks in einer SingleKat-Ansicht die in einer Seite eingebettet ist.

    Jetzt kam die Anforderung, dass die User wenn sie ihren Teil der Aufgaben erledigt haben, dieses Dok für sich als erledigt kennzeichnen möchten.
    Habe ein verstecktes Mehrfachfeld mein_status eingefügt und über einen Button kann der User da seinen Username rein- oder rausnehmen.
    Abhängig davon wird dann der Text "für mich erledigt" in der Maske dargestellt.
    Soweit OK.

    Problem: Wie bekomme ich das userabhängig in der SingleKat-Ansicht dargestellt?
    In Spalte $1 ist ja der jeweilige Username enthalten
    Habe es so probiert, Spaltenwert als Symbol darstellen.
    Spaltenformel: @If(@IsMember($1; mein_status); 202;0)

    Leider funktioniert das nur bei mir, aber nicht allgemein.

    Haben die Profis da einen Lösungsansatz für mich?

    LG aus Worms
  • Der Username in "$1" wird dort per @Username angezeigt?
    @Username hat an der Stelle ein Problem im Zusammenhang mit den Ansichtsindexen, diese werden nicht pro User vorgehalten.
    Die Lösung (mit allen Nachteilen) wäre eine "gemeinsame Ansicht - privat bei Erstbenutzung" oder eine private Ansicht.

    Gruß
    Dirk
    Rein logisches Denken verschafft uns keine Erkenntnis über die wirkliche Welt.
    Alle Erkenntnis der Wirklichkeit beginnt mit der Erfahrung und endet mit ihr.
    Alle Aussagen, zu denen man auf rein logischen Wegen kommt, sind, was die Realität angeht, vollkommen leer.
    Albert Einstein
  • ok, aber dann hast du das Problem , dass du den Bezug nicht zu der kategorisierten Spalte bekommst, da immer alle Einträge in dem Feld geliefert werden.

    Verwendest du keine kategorisierte Spalte, sondern nur sortierte Spalten, dann ist es machbar.

    Alternativ geht es auch mit XPage und der Verwendung dem userspezifischen Scope.

    Gruß
    Dirk
    Rein logisches Denken verschafft uns keine Erkenntnis über die wirkliche Welt.
    Alle Erkenntnis der Wirklichkeit beginnt mit der Erfahrung und endet mit ihr.
    Alle Aussagen, zu denen man auf rein logischen Wegen kommt, sind, was die Realität angeht, vollkommen leer.
    Albert Einstein