Notes 4.6.1 - Datenübergabe an Word

  • Notes 4.6.1 - Datenübergabe an Word

    Hallo zusammen,

    ich hoffe es hat hier jemand eine Idee für mich.

    Ein Kunde hat einen Windows 2000 Server auf dem Lotus Notes 4.6 läuft.
    Dann hat er drei Clients die auf den Server zugreifen.
    Der Kunde ist von seinem bisherigen EDVler im Stich gelassen worden.
    Jetzt ist ein Client PC hops gegangen.
    Wir haben einen neuen Rechner mit XP (Vorher Win2000) installiert.
    Dann von den alten Festplatten das Notes Verzeichnis auf den neuen Rechner
    rüberkopiert und die Notes.ini noch ins Windows Verzeichnis.
    So weit so gut. Rechner Vor-Ort aufgestellt und der Zugriff auf die Notes Daten auf
    dem Server klappt auch.

    Das Problem ist, dass es wohl vorher so war, dass das Notes an Word einige Sachen übergeben hat.
    Wie z.b. beim erstellen eines Briefes hat Notes gleich die Adresse an Word übergeben.
    Das klappt jetzt nicht mehr...
    Wenn man aus Notes raus einen Brief öffnet oder neu erstellt öffnet sich zwar Word aber
    da wo die Adresse dann stehen sollte steht nur [Adresse].

    Hat da jemand eine Idee für mich? Währ echt super....

    Vielen Dank schon mal!

    Grüße

    Gero
  • Re: Notes 4.6.1 - Datenübergabe an Word

    Ein guter Anfang wäre mal Notes zu installieren statt nur zu kopieren, da dort einige registry Einträge gesetzt werden.

    Was das konkrete Word Problem betrifft ist die Frage wie diese Schnittstelle realisiert ist.
    Ohne das zu wissen wird dir keiner helfen können.

    Entweder ist da ein Zusatzprodukt installiert oder etwas eigenprogrammiertes

    [color=FF0000]Bitte ans Themenpräfix denken[/color]
  • Re: Notes 4.6.1 - Datenübergabe an Word

    Hallo,

    ja, Notes installieren war der erste Plan.
    Aber keine CD's, Keys oder sonstiges vorhanden....

    Wo könnte ich mich denn auf die Suche nach der Schnittstelle
    begeben?
    Das alte Windows 2000 läuft noch so halbwegs.
    Kommt nur alle paar Minuten ein Bluescreen...
    Aber zum noch was nachschauen was Einstellungen betrifft
    gehts grad so.

    Grüße

    Gero
  • Re: Notes 4.6.1 - Datenübergabe an Word

    Theoretisch kann die überall sein, sowohl in einer entsprechenden Notes Datenbank wie auch im Word als Makros bzw Vorlagen.

    Ohne weitere Infos wird die Suche mühsam. Aber als erstes könntest du dir mal auf dem alten Rechner anschauen ob es dort bestimmte Vorlagen gibt oder das vielleicht in den zu öffnenden Vorlagen codiert ist.
    Bzw in die Notes Anwendung über die ihr die Vorlagen öffnet
    Wenn ja wird das vermutlich per COM/OLE gemacht und dazu solltest du den Client auf jeden Fall installieren.
    Und wenn dein Kunde nicht mal Installationsdatenträger hat frage ich mich ob er überhaupt Lizenzen dafür hat.
  • Re: Notes 4.6.1 - Datenübergabe an Word

    Eventuell ist neben Notes noch MS Office installiert und ein selbstgestrickter Mechanismus innerhalb eines Agenten piekt die DLLs von Office an, um Daten an Word zu übergeben. Aber das ist nur eine von mehreren denkbaren Möglichkeiten.

    Notes 4.6 wirst du ohnehin (vermutlich) nirgendwo mehr bekommen. Die älteste verfügbare Version ist die 7er und ob dein Mechanismus damit immer noch tut, das wirst du erst testen müssen.

    Was hatte dein Kunde denn für einen Vertrag mit seinem Ex-Dienstleister? Weil, abhängig davon, unter welchen Umständen der deinen Kunden "im Stich gelassen" hat, kann man den immer noch heranziehen und zur Herausgabe von Doku und Installationsmedien verdonnern. Wesentlich einfacher wird es aber sein, wenn du dich selbst durch die Anwendung beisst. Wenn das jetzt dein Kunde ist, wirst du dafür bezahlt solcherlei Probleme zu lösen.
    Life is not a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well-preserved body, but rather to skid in broadside, thoroughly used up, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow, what a ride!!! :evil:
    Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen - Walter Röhrl
  • Re: Notes 4.6.1 - Datenübergabe an Word

    Hallo,

    nachdem ich niemandem auf den Schlips treten will und
    das Thema auch schon in einem anderen Forum angesprochen
    habe, schließe ich hiermit das Thema in diesem Forum um die
    Informationen zusammen zu halten!

    Über weitere Posts und Hilfe würde ich mich dann hier sehr
    freuen:

    http://atnotes.de/index.php/topic,47802.0.html

    Vielen Dank und bitte nichts für ungut!

    Grüße

    Gero