nsf email datenbank in outlook 2003 pst konvertieren

  • nsf email datenbank in outlook 2003 pst konvertieren

    Hallo Forumsgemeinde,

    wie kann meinne nsf maildatenbank oder nsf mailarchive in eine
    Outlook 2003 pst datei konvertieren ?

    Kennt jemand freie tools oder eine möglichkeit wie es funktioniert
    oder bleiben nur kostenpflichtige tools ?
    Wenn es nur mit kostenpflichtigen tools möglich ist wo kann ich diese Online kaufen ?

    Schöne Grüße

    Jack
  • Und dazu noch Fehlerhafte Information zu melden.

    Bei einen Konvertierung von einen NSF zu einen PSF wird NUR den erste Instanz einer email konvertiert, nicht jedesmal wenn eine email in einen ORDNER gefunden wird.

    Notes Dokumente die in MEHRERE Ordner sind, werden nur einmal konvertiert, und fehlen damit in den weitere Ordner. Dieses um "unnötige" Duplikate zu verhindern.
    Allerdings hat das zu folge das wenn User sich an den Sortierung deren emails gewöhnt haben, die emails vermissen.

    Bei einen umgestellte Kunde hat dieses zu folge das User hier die emails zusätzlich in den weitere Ordner "schieben" wollen, welches ja in Outlook nicht geht, verschieben dort heisst das es an den andere stelle nicht mehr da ist, also wird um das gleiche zu erzielen hier KOPIERT anstatt verschoben. Sprich nach intensive Notes verwendung, und ordentliche Sortierung von emails in mehrere Ordner, kann es passieren das "neue" Outlook anwender dieses verhalten beibehalten, und damit masive dubletten in deren PST datei verursachen.
    Da es in den Format kein DAOS oder ähntliches gibt, sorgt dieses für einen Explosions artige vergrößerung der PST datenbank.
    V3, R4 + 5 & ND 6 bis 9 -> P-CLP & CLI überall in Lotus Domino/Notes & langjährige Troubleshooter.
    Die neuesten Entwicklungen in Konferenzform, unter EntwicklerCamp.de und AdminCamp.de oder NotesCamp.de zu finden.