mNotes - keine Synchronisation von PDA zu Notes

    • mNotes - keine Synchronisation von PDA zu Notes

      Hallo Zusammen

      Wir haben in der Firma Notes 6.5 und ich habe ein Windows 2003 SE Pocket-PC mit Telefonfunktion.
      mNotes habe ich in der Version 4.3.11

      Nun habe ich das Problem, das ich zwarwohl auf Notes Termine erstellen und ändern kann und diese auf mein Pocket-PC übertragen werden, allerdings funktioniert das in die andere Richtung nicht.

      Im Forum habe ich bereits eine Antwort gefunden, dass ich den Replizierungszeitraum erweitern soll, das habe ich gemacht, hat allerdings nicht wirklich viel gebracht...

      Kann mir da jemand weiterhelfen?


      Danke & Gruss
      Gregory
    • Re: mNotes - keine Synchronisation von PDA zu Notes

      Wir haben auch mNotes im Einsatz, jedoch mit 4.3.07 (SmartPhone und PocketPC) und alles klappt einwandfrei.

      Haben Sie schon einmal an Handy geschaut? Meines Erachtens kann man hier unter Verbindungen die Richtung und verschiedene andere Dinge einstellen.

      Sollte das nicht helfen schlage ich einen Neustart des Handy vor.

      Rüdiger
    • Re: mNotes - keine Synchronisation von PDA zu Notes

      wit verwenden mSuite... bin ich kein Fan von, aber wenn es mal auf dem PDA klemmt dann hilft da tatsächlich ein Neustart des Windows Mobile OS... :) [wie halt öfter mal beim großen Bruder Windows XP]
      gruss

      Bastian
      --------------------------------------------------------
      IBM Certified System Administrator & Developer - Lotus Notes/Domino 6/6.5/7/8/8.5/...
    • Re: mNotes - keine Synchronisation von PDA zu Notes

      Ich nehme an, es handelt sich um eine Client-Installation, bei der der PDA direkt mit Hilfe des Notesclients des entsprechenden Users synchronisiert.

      Der Umfang und die Richtung der Synchronisation wird an 2 Stellen konfiguriert:

      a) am PDA (mCenter)

      Hier wird die Synchronisation wiederum an 2 Stellen feingetunt, einmal in den jeweiligen Verbindungen unter dem Reiter "Replizieren" und direkt im mCenter unter Kalender >> Einstellungen >> Kalenderoptionen >>Zeitraum. Ich habe hier üblicherweise 1 Jahr im Voraus eingestellt.

      b) im Notesclient (mNotes Control DB, Cadenza.nsf)

      Hier wird der Umfang und die zu replizierenden Datenbanken im Profil eingestellt. Probleme kann man ebenfalls in dierser Datenbank anhand des dortigen Logs ersehen.

      Ist das Profil korrekt?
      Was sagt das Log, wenn man je im Notes und im PDA mal für den gleichen Tag 2 Termine einträgt und dann repliziert?