Einladung zur Teilnahme am EntwicklerCamp 2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Einladung zur Teilnahme am EntwicklerCamp 2018

Hallo liebe Forengemeinde!

Erlebt Notes und Domino „at its best“ beim EntwicklerCamp vom 23. bis 25. April2018 im Maritim Hotel Gelsenkirchen. Als erfahrene Konferenzveranstalter laden wir euch herzlich ein zu unseren professionellen All-inclusive-Event mit persönlicher Seminar-Atmosphäre, in der das Lernen besonders leicht fällt.

Hand aufs Herz – der wahre Grund für den Besuch einer Konferenz ist letztlich immer eine gelungene Mischung aus Wissensvermittlung und Networking. Inspiration und frischen Impuls für das Business einerseits, und damit eng verknüpft, der direkte Kontakt zu Entwicklern, Manager und IT-Spezialisten andererseits. Der Kompetenzaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten funktioniert so am besten.

Wer diese Chance erkennt und zu schätzen weiß, kann vom EntwicklerCamp 2018 eine Menge erwarten. Die Konferenz bietet euch ein volles Programm. Im Fokus stehen IBM Produkte und neue Technologien ebenso wie Trainings und Workshops mit praxisnahen Methoden und vielen Anwendertipps. Ob Verse, Connections, Domino selber oder Javascript und Rest, ihr wählt aus einem breiten Seminarangebot eure bevorzugten Sessions und die Referenten, die euch weiterbringen sollen.

Für den sprichwörtlichen Wohlfühlfaktor bei angeregten Fachgesprächen und intensivem Networking bilden das begleitende kulinarische Angebot und die Pausen zwischendurch den passenden Rahmen. Auch abends bei offenen Diskussionen in großer Runde zusammen mit den Referenten werden Kontakte geknüpft und wertvolle Empfehlungen gegeben.

Freut euch auf ein interessantes EntwicklerCamp.
Schon der alte Römer Sallust wusste: „Jeder Mensch ist der Architekt seiner eigenen Zukunft.“

Informiert euch gleich ( EntwicklerCamp.de ) und sichert euch die Teilnahme an unserem All-inclusive-Konferenzpaket.

Wir freuen uns auf eure Reaktionen.

Bei weiteren Fragen ruft uns an oder schickt eine E-Mail.

Konferenzleitung und Ihre Ansprechpartner:
Rudi Knegt / Magdalena Knegt-Gozdzik
Telefon +49 2301/185 66-0